Endlich!

Hallo,

jetzt sollte ich mit dem Stromversorgungsproblem erstmal durch sein. 🙂

Meine selbstgebaute Regelung funktionierte nicht wirklich gut. 🙁 Das Problem wurde jetzt auf sehr praktische Weise gelöst. Es gibt jetzt einen Spartrafo der die Spannung für das eigentliche Netzteil auf ca. 170V verringert, das Netzteil gibt dadurch ca. 29V im Leerlauf ab. Das ganze hat einen relativ guten Wirkungsgrad, aber ist auch schwer. Das Gewicht vom Sparttrafo schätze ich mal auf min. 40kg. 😉

Jetzt kann ich mich wieder den wichtigen Dingen widmen und kann wenn es draussen wieder kälter ist eine „perfekte“ Netzteilregelung bauen.

Hinterlasse eine Antwort